KARLSHÖHE
 LUDWIGSBURG
»
Geschäftsbereiche
»
Ausbildungszentrum
»
Ausbildung
»
Ausbildungsberufe
»
Kaufmann/-frau im E-Commerce

Ausbildungsangebot

Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce

Inhalte der Ausbildung

Kaufleute im E-Commerce verkaufen Güter und Dienstleistungen im Internethandel. Sie sind mit vielseitigen Aufgaben an den Schnittstellen von Ein- und Verkauf, Marketing, Logistik, Buchhaltung und IT befasst. Dazu zählen z.B.:

  • an der Sortimentsgestaltung im Online-Vertrieb mitwirken.
  • die Servicekommunikation kundenorientiert gestalten.
  • Onlinemarketingmaßnahmen planen, umsetzen und bewerten.
  • den Online-Vertrieb kennzahlengestützt optimieren.

Ausbildungsverlauf und Abschluss

Die staatlich anerkannte Berufsausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce erfolgt im dualen System und dauert drei Jahre. Die Abschlussprüfung wird vor der IHK Region Stuttgart, Bezirkskammer Ludwigsburg, abgelegt.

Arbeitsgebiete

Kaufleute im E-Commerce sind gefragte Experten. Einsatzmöglichkeiten ergeben sich z.B.:

  • in Unternehmen des Einzel-, Groß- und Außenhandels, die Onlineshops betreiben.
  • bei Herstellerbetrieben, die ihre Produkte auch online vertreiben.
  • bei Touristikunternehmen, die Reisen und Flüge online verkaufen.
  • im Internetversandhandel.

Anforderungen

Für die Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce sollten Sie neben einer guten Allgemeinbildung Interesse an

  • verwaltend-organisatorischen
  • kaufmännisch-organisatorischen
  • und sozial-beratenden

Tätigkeiten mitbringen.