KARLSHÖHE
 LUDWIGSBURG
»
Geschäftsbereiche
»
Kinder- und Jugendhilfe
»
Projekte
»
Jugendberatung

Projekte der Kinder- und Jugendhilfe Karlshöhe

Jugendberatung

Die Jugendberatung ist eine Beratungsstelle für alle Jugendliche aus dem Landkreis Ludwigsburg.
Sie setzt direkt am Übergangsbereich von Schule und Beruf an. Dies betrifft schwerpunktmäßig die Berufsvorbereitung sowie Personen, die ihre Schul- oder Berufsausbildung abgebrochen haben.

Zielgruppe sind:

  • Jugendliche im Übergang von der Schule in den Beruf
  • Jugendliche in der Ausbildung
  • Jugendliche ohne Perspektive

Ziel der Beratung ist:

  • Aktivierung von Ressourcen des jungen Menschen, Erarbeitung einer Zukunftsperspektive

Wir bieten:

  • Einen niederschwelligen Zugang
  • Qualifizierte, ergebnisorientierte Beratung durch geschulte, erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Begleitung und Unterstützung beim gesamten Bewerbungsverfahren
  • Kompetenzanalyse und Entwicklung einer Zukunftsperspektive
  • Unterstützung und Begleitung während der Ausbildung
  • Modern ausgestattete PC-Arbeitsplätze
  • Enge Kooperation mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter

Vernetzung:

  • Um den individuellen Anliegen der Jugendlichen gerecht zu werden, kooperiert die Jugendberatung mit einer Vielzahl von Einrichtungen und Betrieben.
  • Austausch und Vernetzung in verschiedenen Arbeitskreisen

Kosten:

Die Beratung ist kostenfrei.

Stand Juli 2021

>>NEU<< Ausbau der Jugendberatung 

Seit mehr als einem Jahr bestimmt die Covid-19-Pandemie das Leben der Menschen. Vor allem für Jugendliche und junge Erwachsene ist diese Zeit eine besonders schwere Herausforderung.

Um noch mehr junge Menschen erreichen zu können und diese bedarfsgerecht zu unterstützen, bauen wir aktuell das Angebot der Jugendberatung, mit einem Zuschuss aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) in Baden-Württemberg (REACT-EU-Mittel), aus. Dabei liegt der Fokus auf der Förderung des digitalen Empowerments der jungen Menschen, dem Auf- und Ausbau enger Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben und -firmen im Landkreis, um junge Menschen bei Bedarf auch während der Ausbildung begleiten und unterstützen zu können und der intensiven Beratung von jungen Migranten*innen und Geflüchteten.

Die Jugendberatung hat sich sehr schnell an die pandemiebedingten Veränderungen angepasst und reagiert mit dem Ausbau auf die veränderten und zusätzlichen Bedarfe von jungen Menschen, um weiterhin als verlässliche Anlaufstelle für die Jugendlichen präsent zu sein.

Neues Angebot für Firmen ab Juli 2021 - kostenfrei - niederschwellig

Beratungsangebote für junge Menschen beim Übergang zwischen Schule und Beruf

Wir bieten Ihnen und Ihren Auszubildenden…

  • Unterstützende Begleitung während der Ausbildung bis zu deren Abschluss
  • Kontakt zu potenziellen Auszubildenden
  • Individuelle Beratung
  • Netzwerkarbeit
  • Lernbegleitung
  • Vermittlung zu Nachhilfe und berufsspezifischer Förderung
  • Digital Empowerment
  • Konfliktberatung

 

Wir sind täglich für Sie erreichbar

Jugendberatung
Gartenstr. 15

71638 Ludwigsburg

Telefon 07141 2980800 (AB nachts und am Wochenende geschaltet)
jugendberatung@remove-this.karlshoehe.de
www.karlshoehe.de

Die Jugendberatung wird kofinanziert von


Anschrift:

Gartenstr. 15
71638 Ludwigsburg

Telefon: (07141) 298 08 00 (AB geschaltet)
Fax: (07141) 92 56 31
Email: jugendberatung@remove-this.karlshoehe.de

Mitarbeiterinnen:

Iris Kapffenstein
Kornelia Hofmann
Luas Vogelmann

Öffnungszeiten:

Die Beratungsstelle ist täglich geöffnet.
Termine nach Vereinbarung.

Offene Sprechzeiten:
Mo. - Mi 13:30 - 17:00 Uhr
Do. 14:00 - 19:00 Uhr

Bereichsleitung:

Lena Bullinger
Bereichsleitung Wohnhaus Manara und Projekte

Kinder- und Jugendhilfe
Karlshöhe Ludwigsburg
Auf der Karlshöhe 11
71638 Ludwigsburg

E-Mail   Lena.Bullinger@karlshoehe.de