KARLSHÖHE
 LUDWIGSBURG
»
Geschäftsbereiche
»
Ausbildungszentrum
»
Betreutes Wohnen

Leistungen zur Sozialen Teilhabe – Assistenzleistungen außerhalb der Besonderen Wohnform

Eine Chance auf dem Weg zum selbstständigen Leben

Unser Angebot richtet sich an Abgänger des Ausbildungszentrums Karlshöhe Ludwigsburg mit einer seelischen und/oder körperlichen Behinderung und an Menschen mit körperlicher und/oder einer leichten Sinnesbeeinträchtigung.

Wenn Sie...

  • eine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben und nun selbstständig und eigenverantwortlich leben möchten.
  • in einer betreuten Wohnform wohnen und nun den Schritt in die eigene Wohnung tun möchten, um sich weiter zu verselbstständigen.
  • bereits selbstständig leben, sich jedoch Unterstützung bei den Herausforderungen des alltäglichen Lebens wünschen.

Wir bieten ein betreutes Wohnen in Wohngemeinschaften, Einzelapartments sowie in der eigenen Wohnung.

Unser Angebot für Sie:

  • Selbstständige Alltagsbewältigung
  • Beratung bei der Organisation der Pflege
  • Begleitung bei Gängen zu Ämtern, Ärzten….
  • Anleitung im Umgang mit behördlicher Post
  • Unterstützung bei der Regelung finanzieller Angelegenheiten
  • Entwicklung sozialer Kompetenz
  • Hilfe bei Aufbau von Kontakten in Ihrem persönlichen Umfeld
  • Unterstützung bei der individuellen Förderung Ihrer Stärken
  • Ansprechperson in persönlichen Angelegenheiten wie z.B. Selbstsicherheit aufbauen, Konfliktlösungsstrategien entwickeln
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Tagesstrukturierung/Freizeitgestaltung
  • Finden von dauerhaftem und geeignetem Wohnraum
  • Kooperation mit der Nachbetreuung des AZK bzgl. Übergang in Arbeit
  • Schaffung eines sozialen Netzwerkes

Das Leistungsangebot richtet sich nach Ihrem individuellen Hilfebedarf, wobei sich die jeweiligen Unterstützungszeiten und die Art der Unterstützung nach dem vereinbarten Leistungsangebot richten. Voraussetzung für die Aufnahme ist die Kostenzusage des zuständigen Kostenträgers, der zuvor prüft, ob ein rechtlicher Anspruch auf Leistungen zur sozialen Teilhabe nach § 76 Abs.1/§113 SGB IX – Assistenzleistungen außerhalb Besonderer Wohnformen, vorliegt.

Unser Leistungsangebot gilt für den Landkreis Ludwigburg.

Haben Sie noch Fragen? Gerne sind wir für Sie da.
Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Gabi Süss, Telefon: 07141 965-282, E-Mail: gabi.suess[at]karlshoehe.de