KARLSHÖHE
 LUDWIGSBURG
»
Die Karlshöhe
»
Freundeskreis

Begleitung und Unterstützung der Karlshöhe Ludwigsburg

Wo gute Freunde Freude spenden

Der Freundeskreis der Karlshöhe Ludwigsburg e. V. ist Botschafter, Türöffner und Wegbereiter in einem. Als Mitglied helfen Sie mit, dass es Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf leichter haben und die Karlshöhe wichtige Projekte finanzieren kann.

Schirmherrin: Eva Luise Köhler

Vorstand: Jochen Haller (Vorsitzender), Daniela Bosser-Meyer (Schatzmeisterin), Peter Ulmer (Schriftführer)­

 

Warum die Karlshöhe besondere Unterstützung verdient

Die Karlshöhe in Ludwigsburg kümmert sich im Namen der Diakonie um Menschen, die es im Leben ein bisschen schwerer haben als andere: Menschen mit körperlichen und geistigen Behinderungen, alte Menschen, Kinder und Jugendliche, genauso wie Menschen mit besonderen sozialen Problemen und psychischen Erkrankungen. Hier am Salonwald im Süden von Ludwigsburg können diese Menschen wohnen, essen, arbeiten, eine Ausbildung oder eine Therapie machen sowie Schutz und Geborgenheit finden. Dafür sorgen die rund 700 Mitarbeiter*innen der Karlshöhe. Mit ihrem großartigen Engagement geben sie ihren Schützlingen Halt und Hilfe, ganz im Sinne christlicher Nächstenliebe.

So hat die Karlshöhe Ludwigsburg seit ihrer Gründung 1876 bis heute unzähligen Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf geholfen, ein gutes und erfülltes Leben zu führen und ihren Alltag zu meistern. Auch gesamtgesellschaftlich gesehen leistet die Karlshöhe einen ausgesprochen wertvollen Beitrag: Indem sie die Integration von Menschen fördert, die aufgrund ihrer kleinen oder größeren Handicaps sonst leicht an den Rand gedrängt würden.

    Geben auch Sie Rückenwind: im Freundeskreis der Karlshöhe Ludwigsburg e. V.

    Wir meinen: Wo so viel gute und wichtige Arbeit geleistet wird, verdient es nicht nur höchste Wertschätzung, sondern auch besondere Unterstützung. Deshalb haben wir 2005 genau zu diesem Zweck einen Verein gegründet: den Freundeskreis der Karlshöhe Ludwigsburg e. V. Wir, das sind Privatpersonen und Unternehmen überwiegend aus der Region, genauso wie Entscheidungsträger aus der Kirche, dem öffentlichen Leben und der Wirtschaft. Mit unserem Verein verfolgen wir ein gemeinsames Ziel: Die Karlshöhe und ihre Arbeit zu begleiten, sie auf unterschiedlichste Art und Weise zu unterstützen und in der Öffentlichkeit noch bekannter zu machen. Darüber hinaus sammeln wir Geld- und Sachspenden, damit wichtige Maßnahmen auch dann realisiert werden können, wenn keine Haushalts- oder Fördermittel zur Verfügung stehen. 

    Hier einige Projektbeispiele, die wir in den vergangenen Jahren  in enger Abstimmung mit  dem Vorstand der Karlshöhe  (mit)finanziert haben: 

    • Corona-Hilfsprojekt: z. B. Tablets für Senioren  
    • Erneuerung des Spiel- und Sportplatzes  
    • Lehrküche für den Bereich „Hauswirtschaft“  
    • EDV und Einrichtung für die neue Wohn-, Schul- und Gesundheitsstation
    • Unterstützung „Tages-Betreuung von Senioren“  
    • Unterstützung „Demenzprojekt“  
    • Unterstützung Bau „Haus auf der Wart“  
    • Unterstützung Bau „Haus Doppelpunkt“  
    • Unterstützung Bau „Seniorenzentrum“  
    • Zuschuss Jugendhilfe jährliche Weihnachtsessen
    • u. v. m.

    Freundeskreis der Karlshöhe Ludwigsburg e.V.
    Vorsitzender: Jochen Haller
    Auf der Karlshöhe 3
    71638 Ludwigsburg

    Kontakt:
    Michael Handrick
    Leiter Kommunikation
    Tel: 07141 965-117
    freundeskreis@remove-this.karlshoehe.de

    Bankverbindung:
    Kreissparkasse Ludwigsburg
    Kontonummer: 30 300

    IBAN: DE06604500500000030300
    BIC: SOLADES1LBG (Ludwigsburg)

     

    Der Freundeskreis in den Medien

    Interview mit Daniela Bosser-Meyer, Karlshöher Mitteilungen 2021

    Interview mit Jochen Haller, Karlshöher Mitteilungen 2020



    Projekte, Persönlichkeiten und Karlshöher Menschen – werden auch Sie ein Teil unserer Erfolgsgeschichte

     

    HIER ONLINE MITGLIED WERDEN UND VIEL MEHR MÖGLICH MACHEN – SCHON MIT 5 EURO IM MONAT!


    Bitte unterstützen Sie die Karlshöhe und werden Sie Mitglied im Freundeskreis der Karlshöhe Ludwigsburg e. V.! Ob als Privatperson oder als Vertreter eines Unternehmens oder einer Stiftung: Schon ab einem Monatsbeitrag von 5 Euro können Sie sich in unserem Freundeskreis engagieren.  Alle Beiträge kommen zu 100 Prozent der Karlshöhe zugute.

    Es ist ganz einfach: Schreiben Sie uns eine E-Mail an freundeskreis@remove-this.karlshoehe.de oder rufen Sie uns an. Die Kontakt-Adressen finden Sie rechts oben auf der Seite.