Herzlich Willkommen bei der Karlshöhe Ludwigsburg

Die Karlshöhe Ludwigsburg steht für diakonisch-innovative Angebote und gelebte christliche Nächstenliebe. Wir sind da für Menschen mit körperlichen und geistigen Behinderungen, alte Menschen, Kinder und Jugendliche, Menschen mit besonderen sozialen Problemen und psychischen Erkrankungen. Feine klassische Musik, Gottesdienste und tolle, in unserer Manufaktur hergestellte Geschenkideen gehören genauso dazu wie ein florierender Gebrauchtwarenmarkt.


Alle Angebote der karlshöhe

Vielfältige Diakonie

Herz, Verstand und Nächstenliebe

Die Karlshöhe ist ein diakonischer Träger vielseitiger sozialer Dienstleistungen in Ausbildung, Pflege, Beschäftigung, Betreuung, Beratung und Beheimatung in der Region Ludwigsburg.

 

Unsere besondere Stärke

Die besondere Stärke der Karlshöhe sind ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, deren hohe Motivation und die fachliche Qualität ihrer Arbeit. Die vielen Ehrenamtlichen sind eine große Bereicherung.

 

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

So wichtige und vielfältige Diakonische Aufgaben wie wir Sie auf der Karlshöhe leisten sind heute ohne Unterstützung nicht zu meistern. Wir sind sehr dankbar für die vielfältige Unterstützung, die uns zuteil wird.

 



Attraktive Produkte & Angebote

Läden & Werkstätten

Arbeit stiftet Sinn für unsere Bewohner. Viele Schöne und praktische Dinge entstehen dabei, die wir Ihnen in unseren Werkstätten & Läden anbieten.

 

Ein Pfeiler unserer Arbeit

Die Karlshöhe steht ein für das Amt der Diakonin/ des Diakons in Kirche, Diakonie und Gesellschaft. Ein eigenständiger Teil der Karlshöhe ist die Gemeinschaft des Karlshöher Diakonieverbands.

 

Lauchbühl

Urlaub in den Bergen

Unser gemütliches Ferien- und Tagungshaus Lauchbühl für  jedermann mit Wohlfühlcharakter in einer traumhaften Berglandschaft bietet für Gruppen – aber auch für Einzelgäste - die Möglichkeit zur Durchführung von Freizeiten, Tagungen, Seminare und Ausflügen. 

 



Ökumenische Feier in der Karlshöher Kirche

Ludwigsburger Gemeinderat wird im Gottesdienst eingeführt

Die neuen und wiederhewählten Gemeinderäte der Stadt Ludwigsburg folgten der Einladung zum ökumenischen Gottesdienst in die Karlshöher Kirche in großer Zahl. Pfarrer Frieder Grau, Direktor der Karlshöhe Ludwigsburg, Dekan Winfried Speck und der stellvertretende katholische Dekan Sven Salwiczek thematisieren die wichtigen und nicht immer einfachen Aufgaben des Gemeinderates zur Gestaltung des Zusammenlebens in Ludwigsburg. Der Schulchor der August-Lämmle-Schule und das Blechbläserensemble eH-Brass begleiteten den Gottesdienst musikalisch.
Ausführlicher Bericht und weitere Fotos hier.

Facebook, Twitter, Google+

Immer aktuell informiert

Folgen Sie uns auf Facebook, Google+ und Twitter! Dort erhalten Sie aktuelle Informationen und spannende Hintergrundinformationen rund um die Karlshöhe und die Menschen bei uns. Ganz besonders freuen wir uns hier auf den Austausch mit Ihnen!

 

 

Auf Spendenplattformen helfen!

Immer mehr Menschen spenden online. Die Karlshöhe bietet diesen Spendern nun auch die Möglichkeit, über die Spendenplattform betterplace.org für Projekte der Karlshöhe zu spenden.