Dauerhaft Zeichen setzen

Vermächtnisse

Immer mehr Menschen denken schon heute darüber nach, wie sie über den eigenen Lebenshorizont hinaus, anderen Menschen Gutes tun können. Mit einem Vermächtnis oder einem Nachlass zu Gunsten der Karlshöhe Ludwigsburg setzten Sie ein wirksames Zeichen der Nächstenliebe und Hilfe.

Wenn Sie sich mit diesem Anliegen an die Karlshöhe Ludwigsburg wenden, werden Sie von uns persönlich und fachkompetent beraten und vertrauensvoll begleitet. Dafür stehen wir mit unserem guten Namen und unserer langjährigen Erfahrung. 

Unsere Broschüre "Dauerhaft Zeichen setzen, auch über den Tod hinaus" - die Sie ausführlich über dieses Thema informiert - können Sie direkt per E-Mail bestellen - oder Sie rufen uns einfach an: Unter der Telefonummer 07141-965 117 erreichen Sie unsere Mitarbeiterin Karoline Schulz. 

Sie können gerne einen Termin vereinbaren, um in einem persönlichen Gespräch Fragen zu klären.

Möchten Sie weitere Informationen erhalten? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.



In die Nächstenliebe investieren

Als Einrichtung der Diakonie in Württemberg erfahren wir, dass es vielen Menschen ein wichtiges Anliegen ist, die Arbeit der Stiftung Karlshöhe Ludwigsburg zu Lebzeiten und über den Tod hinaus zu unterstützen.

Informationen geben

Wir möchten Ihnen mit den Informationen einen ersten Einblick in diesen Bereich geben. Und wir möchten offen mit Ihnen reden, wenn Sie die Karlshöhe Ludwigsburg in Ihre Überlegungen mit einbeziehen wollen und Sie zum Beispiel Informationen benötigen oder Fragen haben. Wir sichern Ihnen selbstverständlich in allen Fragen absolute Vertraulichkeit und Verlässlichkeit, fachkompetente Unterstützung und persönliche Begleitung zu. Eines ist uns dabei sehr wichtig: Sie allein entscheiden und bestimmen für welchen Zweck Sie Ihr Geld einsetzen möchten.

Zeichen setzen

Mit einem Nachlass oder einem Vermächtnis zu Gunsten der Stiftung Karlshöhe Ludwigsburg setzen Sie ein wirksames Zeichen der Nächstenliebe und Hilfe. Es ist wichtig, schon beizeiten zu überlegen, was aus dem eigenen Besitz und dem Vermögen nach dem Ableben werden soll. Mit der Entscheidung, Bleibendes zu hinterlassen, helfen viele Freunde der Karlshöhe Ludwigsburg jungen Menschen mit körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen durch eine Ausbildung eine neue Perspektive zu geben; Menschen mit Behinderungen Lebensräume und Arbeitsplätze zu schaffen; Menschen mit besonderer Lebensproblematik Halt zu geben – und älteren Menschen eine Heimat zu vermitteln. Wer sich rechtzeitig mit diesem Thema beschäftigt, kann bei uns beruhigt sein, dass nach seinem Tod wirklich die Menschen und Aufgaben bedacht werden, die ihm/ihr wichtig sind.



Informationsbroschüre anfordern

Vermächtnisse - Informationen anfordern

Ihre Daten
Ich hätte gerne weitere Informationen zusätzlich zur Info-Broschüre:
Jetzt Spenden


Sie möchten ein Projekt direkt unterstützen? Wir stellen Ihnen gerne unsere aktuellen Spendenprojekte hier auf unserer Internetseite vor.

[Erfahren Sie mehr]

Diese Projekte konnten durch Ihre Spende umgesetzt werden. Mit Ihrer Spenden leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Gelingen unserer Arbeit.

[Erfahren Sie mehr]

Ihr Ansprechpartner: Herr Hardy Sauer

Karlshöhe Ludwigsburg
Fundraising

Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg

07141 965-111
hardy.sauer[at]karlshoehe.de