Mehr Bewegung für Azubis!

MTV-Training für AZK-Azubis

Die AZK-Sportangebote tragen schon lange dazu bei, dass die Auszubildenden fitter sind (und bleiben) und dadurch ihren Büroalltag leichter bewältigen. Jetzt kooperiert das AZK auch mit dem MTV 1846 Ludwigsburg e. V., dem mitgliederstärksten Ludwigsburger Verein.

Schon seit Anfang des Jahres trainiert eine Freizeitsportgruppe des MTV in der Karlshöher Sporthalle. Immer mittwochs zwischen 18 und 19:30 Uhr sind auch alle Auszubildenden des AZK herzlich willkommen. Die Teilnahme zählt als Reha-Sportmaßnahme, wenn ein entsprechendes Rezept vorgelegt wird.

‹‹ ZURÜCK ZUR NACHRICHTENLISTE