KARLSHÖHE
 LUDWIGSBURG
»
Die Karlshöhe
»
Presse
»
Nachrichten

Tolle Spende von Hahn + Kolb

22.000 Feinstaub-Masken für Karlshöher Schreinerei gespendet

Dirk Petersen und Georg Walz von der Therapeutischen Werkstatt Karlshöhe Ludwigsburg (Foto: Karlshöhe Ludwigsburg)

Der in Ludwigsburg ansässige Werkzeug­hersteller HAHN+KOLB Werkzeuge GmbH überraschte die Therapeutische Werkstatt der Karlshöhe und spendete vier Paletten mit insgesamt 22.000 hochwertigen Feinstaubfiltermasken.

„Wir freuen uns sehr über diese Spende. Diese Staubschutzmasken sind absolut notwendig. Der Staub wird zwar noch an der Maschine abgesaugt und zu Pellets weiterverarbeitet, das Einatmen feinster Staubpartikel lässt sich trotzdem nicht ganz ausschließen.“, sagt Georg Walz, Werkstattleiter der Karlshöhe Ludwigsburg.

‹‹ ZURÜCK ZUR NACHRICHTENLISTE