KARLSHÖHE
 LUDWIGSBURG
»
Nachrichten
»
Einzelansicht

Begegnungen mit einem Clown

Clownsvisite im Haus am Salon

Dank zahlreicher Spenden und durch die Unterstützung der Paul-Lechler-Stiftung ist es möglich, dass in diesem Jahr alle zwei Wochen Clowns von der Stiftung „Humor hilft heilen“ zu Besuchen und besonderen Begegnungen in das Haus am Salon kommen.

Die Clowns werden Bewohner in den beschützen Wohnbereichen besuchen und daneben auch Zimmerbesuche und Besuche bei Bedarf und auf Wunsch auf den anderen Wohnbereichen anbieten.

Der erste Clownsbesuch ist am Montag, 29.01.2018 ab 14:00 Uhr.

Die Stiftung „Humor hilft heilen“, initiiert von Dr. Eckart von Hirschhausen, arbeitet mit professionell ausgebildeten Clowns zusammen, qualifiziert Clowns und initiiert Begegnungen in Altenpflegeheimen, in Kliniken und in Hospizen. Daneben bietet sie Workshops „Humor in der Pflege“ für Menschen, die in der Pflege tätig sind.

‹‹ ZURÜCK ZUR NACHRICHTENLISTE