KARLSHÖHE
 LUDWIGSBURG
»
Geschäftsbereiche
»
Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung
»
Nachrichten

Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung

Nachrichten

Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung |

1.000 EUR für Bewohner*innen der Karlshöhe.

[mehr]
Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung |

Straßenkonzert für die Bewohner*innen

[mehr]
Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung |

Interview mit Lena Zimmermann, FSJ in der Wohngrup­pe Wichernstr. 5 / 0G

[mehr]
Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung |

Das ist das Corona-Virus

Das wird so ausgesprochen: Ko ro na wi rus.

Das ist ein besonderes Virus.

Ein Virus ist ein sehr kleines Teilchen.

Fachle…

[mehr]
Von: Bundesgesundheitsministerium
Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung |

Was macht die Karlshöhe gegen das Corona-Virus?

[mehr]
Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung |

Percussiongruppe meets PH Ludwigsburg

[mehr]
Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung |

Lena Schneider und Sebastian Fischer führen im Jahr 2020 nun den „Offenen Treff“ weiter. Am 16. Februar fand dieser nun zum ersten Mal im Jahr 2020…

[mehr]
Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung |

Kreissparkasse führt an ihrem Standort Ludwigsburg-Schillerplatz „Wunschbaum-Aktion“ durch. Empfänger der Präsente sind Bewohner der Karlshöhe.

[mehr]
Von: Kreissparkasse Ludwigsburg
Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung |

Am Sonntag, den 12. August, war wieder offener Treff auf der Karlshöhe.

[mehr]
Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung |

Am Sonntag, den 13. Mai, wurde beim offenen Treff auf der Karlshöhe gemeinsam gesungen und musiziert.

[mehr]