Stationäre Hilfen für Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten

Mehr als nur Leben

Sie wollen den Kreislauf von Wohnungsnot, Sucht, Gewalt, Arbeitslosigkeit durchbrechen? Wir unterstützen Sie!

Unser Angebot richtet sich an Menschen, bei denen besondere Lebensverhältnisse mit sozialen Schwierigkeiten verbunden sind (§§ 67 ff. SGB XII)

  • Besondere Lebensverhältnisse können vorliegen bei fehlendem oder nicht ausreichendem Wohnraum, bei ungesicherter wirtschaftlicher Lebensgrundlage oder bei von Gewalt geprägten Lebensumständen.
  • Soziale Schwierigkeiten liegen vor, wenn ein Leben in der Gemeinschaft durch ausgrenzendes Verhalten wesentlich eingeschränkt ist.


Unsere Ziele

  • Durch fach- und sachgerechte Hilfen zur Selbsthilfe zu befähigen
  • Ein menschenwürdiges Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen
  • Den Glauben an die eigenen Fähigkeiten zu stärken
  • Integration in sozialversicherungspflichtige Arbeitsverhältnisse
  • Erschließung von Individualwohnraum
  • Veränderung des Suchtmittelkonsums
  • Umgang mit den zur Verfügung stehenden Finanzen


Unsere Angebote und Leistungen

  • Wohnen im Einzelzimmer
  • Tagesstruktur - Arbeit und Beschäftigung                                                                                                   

Weitere Angebote

  • Individuelle Beratung und persönliche Unterstützung in Einzel- und Gruppengesprächen
  • Konfliktberatung und Krisenintervention
  • Schuldenregulierung, Umschuldung und Geldverwaltung
  • Hilfen zur selbständigen Haushaltsführung
  • Förderung einer sinnvollen Freizeitgestaltung
  • Vermittlung zu Rechtshilfen
  • Hilfen bei Formalitäten und bei der Durchsetzung von Ansprüchen gegenüber Institutionen
  • Vermittlung zu Fachdiensten und Einrichtungen
  • Vermittlung von Wohnraum und Unterstützung zum Erhalt des Wohnraums
  • Nachgehende Hilfen in Wohnraum 


Aufnahme

Hilfesuchende können Kontakt zu uns aufnehmen und ein Informationsgespräch vereinbaren. Voraussetzung der Aufnahme ist die Kostenzusage des zuständigen Kostenträgers.

Wir unterstützen Sie bei der Beantragung der Kosten und bei allen weiteren Formalitäten. 

Ansprechpartner

Matthias Bärlin, Sozialdiakon
Teamleitung - Stationäre Hilfen 
Bodelschwinghstr. 16
71638 Ludwigsburg

07141 965-364
Fax: 07141 965-374
matthias.baerlin@remove-this.karlshoehe.de