Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten

Leben in der Balance

Unser Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten bietet ambulante Hilfen gem. §§ 67 ff. SGB XII in Wohngemeinschaften, Einzelappartements sowie im Individualwohnraum an.

Mehr Probleme, als Sie alleine bewältigen können?

Sie brauchen Unterstützung, weil...

  • Ihre Existenzgrundlage nicht mehr gesichert ist
  • Ihre Unterkunft unzureichend ist oder Ihnen ein Verlust der Wohnung droht
  • Sie keine Arbeit finden oder erwerbsgemindert sind
  • Schulden und andere finanzielle Sorgen drücken 
  • Alkohol oder andere Suchtmittel in Ihrem Alltag wichtige Helfer sind
  • Ihre Gesundheit oft zu kurz kommt
  • Verwandte, Freunde oder Bekannte fehlen
  • Ihr Lebensumfeld durch Gewalt geprägt ist

Wir bieten Ihnen...

  • individuelle Beratung in Einzelgesprächen
  • Hilfe zur Sicherung Ihrer Existenzgrundlage
  • Hilfe beim Umgang mit Behörden
  • Beratung und Begleitung in Ihrer Wohnung, evtl. Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Hilfe bei der Sicherung des Wohnraums, evtl. Aufnahme in eine unserer betreuten Wohnformen
  • Unterstützung beim Wiedereinstieg in eine Erwerbstätigkeit
    bei Bedarf Vermittlung zu anderen Fachdiensten

Aufnahme

Hilfesuchende können Kontakt zu uns aufnehmen und ein Informations- und Beratungsgespräch vereinbaren. Voraussetzung der Aufnahme ist die Kostenzusage des zuständigen Kostenträgers.

Wir unterstützen Sie bei der Beantragung der Kosten und bei allen weiteren Formalitäten.

Kontakt

Antje Schwandt, Dipl.-Sozialpädagogin (FH)
Bodelschwinghstr. 16
71638 Ludwigsburg

07141 965-377
Mobil: 0171 3298328
Fax: 07141 965-374
antje.schwandt@remove-this.karlshoehe.de