Wir wollen die Ausbildung möglichst praxisnah durchführen

Betriebspraktika

In den letzten Jahren ist die Zusammenarbeit mit Betrieben  zu einem festen Bestandteil unseres Ausbildungskonzeptes geworden.

Sehen auch Sie eine Möglichkeit unsere Ausbildung zu unterstützen? Bei Interesse freuen wir uns über Ihren Anruf. Gerne beraten wir Sie über Kooperationsmöglichkeiten.

Zielsetzung

  • Bewerbungs- und Einstellungsprozesse kennenlernen
  • Umgang mit realen Arbeitsabläufen
  • Auseinandersetzung mit Vorgesetzten und Kollegen
  • Strukturen und Anforderungen kennenlernen

Inhalt

  • Ausbildungsinhalte in die Praxis umsetzen (laut Berufsbild)
  • Verschiedene Abteilungen durchlaufen (individuell entscheidbar)
  • Kennenlernen betrieblicher Organisationen

Status

  • Das Praktikum ist eine ausbildungsbezogene Veranstaltung
  • Die Praktikanten/innen sind berufsgenossenschaftlich über die Karlshöhe versichert
  • Die Ausbildungsvergütung wird vom Rehaträger finanziert

Begleitung

  • Alle 2 Wochen findet eine Praktikumsbegleitung für die Auszubildenden im Ausbildungszentrum der Karlshöhe statt
  • Verbindliche Ansprechpartner für Praktikumsfirmen und Praktikanten/innen
  • Regelmäßige Praktikumsbesuche
Herr Holder

Ansprechpartner

Sabine Opferkuch
07141 965-215
sabine.opferkuch@remove-this.kalrshoehe.de

Helmut Holder
07141 965-473
helmut.holder@remove-this.karlshoehe.de