KARLSHÖHE
 LUDWIGSBURG
»
Geschäftsbereiche
»
Ausbildungszentrum
»
Begleitende Dienste
»
Eingliederungsberatung

Vermittlung unserer Abgänger in den Arbeitsmarkt

Eingliederungsberatung

Beratung von Betrieben

  • Verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten
  • Antragstellung bei der Agentur für Arbeit
  • Behinderungsbilder und deren Auswirkungen
  • Qualifikation und Fähigkeiten unserer Abgänger/innen
  • In Einzelfällen bietet der Fachdienst seine Hilfe bei der Einarbeitung an.

Beratung von Abgängerinnen und Abgängern

  • Persönliche Zukunftsplanung
  • Einleitung von Anschlussmaßnahmen
  • Bewerbungstraining
  • Auswerten von Stellenanzeigen
  • Abgleich von Anforderungs- und Fähigkeitsprofil
  • Begleitung zu Vorstellungsgesprächen
  • Vermittlung von Stellenangeboten
  • Fortbildungsangebote

Kontakte mit der Agentur für Arbeit

  • Regelmäßige Kontakte zu den Reha-Vermittlern/innen
  • Austausch über Neuerungen im Rehabereich
  • Gemeinsame Infoveranstaltung für Abgänger 
  • Bei Bedarf findet eine Vernetzung mit Integrationsfachdiensten und Eingliederungsberatern der Berufsbildungswerke statt.
Herr Holder

Ansprechpartner/innen

Sabine Opferkuch
07141 965-215
sabine.opferkuch@remove-this.karlshoehe.de

Helmut Holder
07141 965-473
helmut.holder@remove-this.karlshoehe.de