Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenangebote der Karlshöhe Ludwigsburg

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über unsere aktuellen Stellenangebote.

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen - das geht ganz einfach und ist für Sie und uns der schnellste Weg zum Erfolg.

Alternativ können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch per Post senden an: Karlshöhe Ludwigsburg, Servicebereich Personal, Auf der Karlshöhe 3, 71638 Ludwigsburg. Bitte senden Sie uns jedoch keine Originale oder beglaubigte Kopien zu. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden eingereichte Unterlagen nicht mehr zurückgesandt!

Die angegebenen Ansprechpartner erteilen Ihnen gerne Auskunft auf Ihre Fragen.

Initiativ bewerben

Kein passendes Stellenangebot gefunden? Dann erwarten wir gerne Ihre Initiativbewerbung als pdf: bewerbung@karlshoehe.de

 



Sozial kompetent und äußerst erfolgreich

Karlshöhe mit Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist der Karlshöhe Ludwigsburg ein wichtiges Anliegen. Im Rahmen des landesweiten Projekts familyNET wird unsere Stiftung durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft, die Arbeitgeberverbände Südwestmetall und Chemie Baden-Württemberg sowie durch den Landesfamilienrat Baden-Württemberg unterstützt.

Weitere Informationen



Pflegefachkräfte (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Geschäftsbereich Altenhilfe

Pflegefachkräfte (m/w)

in Voll- und Teilzeit mit unbefristeter Anstellung.

Unser „Haus am Salon“ ist eine Einrichtung mit 108 Pflegeplätzen. Das Angebot erstreckt sich auf Dauerpflege und Kurzzeitpflege. Kernleistungsschwerpunkt sind u.a. zwei beschützte Wohnbereiche für jeweils 16 Bewohner/-innen mit fortgeschrittener Demenz.

Ihre Aufgaben:

  • Pflegeprozessplanung, Pflegeorganisation, Pflegedokumentation
  • Durchführung der Grund- und Behandlungspflege
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Wohnkonzepte für den geplanten Neubau.
  • Kontakt zu Angehörigen, Ärzten, Apotheken und anderen Kooperationspartnern
  • Übernahme von Früh-, Spät-, Nacht- und Wochenenddiensten

Ihr Profil:

  • Examinierte Pflegefachkraft
  • Weiterbildung zur Fachkraft für Gerontopsychiatrie ist wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • Integrative Persönlichkeit mit Freude an der Entwicklung neuer Konzepte
  • Hohes Maß an Sozialkompetenz und Eigenverantwortlichkeit
  • Freude im Umgang mit älteren Menschen

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD)
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Fortbildung, kollegiale Beratung, Supervision und Coaching
  • VVS-Firmenticket

Eine positive Grundeinstellung zur Diakonie wird erwartet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer AH1009 an:

bewerbung[at]karlshoehe.de

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg.

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Frau Moritz
Geschäftsbereichsleiterin
Altenhilfe

Tel.:  07141 965-301

» zur Altenhilfe 



Pflegedienstleitung (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den neu aufzubauenden ambulanten Pflegedienst der Stiftung Karlshöhe Ludwigsburg eine

Pflegedienstleitung (m/w)

mit einem unbefristeten Stellenumfang von 50-100%.

Die Stiftung Karlshöhe Ludwigsburg ist mit Einrichtungen und Angeboten auf dem Stammgelände am Südrand Ludwigsburgs als auch an über 25 Standorten im Landkreis Ludwigsburg präsent. Sie bietet ein breites Angebot an Wohnmöglichkeiten mit Auswahloptionen für eine möglichst selbständige und selbstbestimmte Lebensgestaltung und Teilhabe.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau eines ambulanten Pflegedienstes
  • Fachliche und organisatorische Leitung des ambulanten Pflegedienstes
  • Personalführung und Personalentwicklung
  • Personal- und Toureneinsatzplanung
  • Verhandlungsgeschick mit Leistungsträgern und Kooperationspartnern
  • Überwachung der Qualität entsprechend dem Qualitätsmanagementstandard

Ihr Profil:

  • Ausbildung zur Pflegefachkraft oder Kranken- und Gesundheitspfleger/in und die Qualifikation zur Pflegedienstleitung oder Studium im Gesundheits- oder Pflegemanagement mit entsprechender Leitungserfahrung
  • Freude an der Übernahme von Verantwortung, dem Aufbau und der Weiterentwicklung eines Pflegedienstes
  • Fähigkeit zur motivierenden und unterstützenden Personalführung
  • Organisationsgeschick

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD) mit tariflicher Sonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse Baden-Württemberg
  • Fortbildung, kollegiale Beratung, Supervision und Coaching
  • VVS-Firmenticket

Eine positive Grundeinstellung zur Diakonie wird erwartet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer AH1010 an:

bewerbung[at]karlshoehe.de

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Frau Moritz
Geschäftsbereichsleiterin
Altenhilfe

Tel.:  07141 965-301

» zur Altenhilfe 



Hauswirtschafter/Küchenhelfer (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Geschäftsbereich Hauswirtschaft  

Hauswirtschafter/innen
Küchenhelfer/innen

mit Teilzeitaufträgen bis zu 50%. Die Stellen sind vorläufig für zwei Jahre befristet, mit der Option auf Entfristung.

 Ihre Aufgaben:

  • Essenausgabe im Speisesaal
  • Spüldienste in der Zentralküche
  • Reinigungsarbeiten
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen und Wochenenddiensten
  • Unterstützung im Tagungs- und Gästehausbereich
  • Wäscheaufbereitung / Nähservice
  • Anleitung von Auszubildenden.

 Ihr Profil:

  • Verantwortungsbewusstsein
  • Belastbarkeit
  • Flexibilität
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit

 Wir bieten:

  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD)
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Fortbildung, kollegiale Beratung, Supervision und Coaching
  • VVS-Firmenticket

Eine positive Grundeinstellung zur Diakonie wird erwartet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer HW1006 an:

bewerbung[at]karlshoehe.de

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg.

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Frau Maile

Geschäftsbereichsleiterin
Hauswirtschaft

Tel.:  07141 965 131

 » zur Zentralküche



Pädagogische Fachkräfte für stationäre Wohngruppen und die Ambulante Jugendhilfe (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Geschäftsbereich Jugendhilfe für unsere stationären Wohngruppen und die Ambulante Jugendhilfe

Pädagogische Fachkräfte (m/w)

in Voll- und Teilzeit. Die Stellen sind in der Regel unbefristet.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlichkeit im Rahmen der Fallverantwortung, in der Hilfe- und Erziehungsplanung, der Familienarbeit, der Fallberatung, der Schulkontakte sowie der Kooperation mit den Mitarbeitenden des Kreisjugendamtes und anderen am Hilfeprozess Beteiligten
  • Pädagogische Arbeit mit Jugendlichen
  • Aufnahmesteuerung
  • Planung, Gestaltung und Durchführung von Gruppenangeboten und Ferienaktionen für Eltern und Kinder

 Ihr Profil:

  • Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in, Sozialdiakon/in, Erzieher/in
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
  • Souveränität im Umgang mit Krisen- und Konfliktsituationen
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD)
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge 
  • Fortbildung, kollegiale Beratung, Supervision und Coaching
  • VVS-Firmenticket

Eine positive Grundeinstellung zur Diakonie wird erwartet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung mit aktuellem erweiterten polizeilichen Führungszeugnis richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer JH1012 an bewerbung[at]karlshoehe.de

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Herr Walter-Planker
Geschäftsbereichsleiter
Kinder- und Jugendhilfe

Tel.:  07141 965 340

» zur Kinder- und Jugendhilfe



Pädagogische Fachkraft (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Geschäftsbereich Jugendhilfe für Betreuungen nach §§ 42/34 SGB VIII eine

Pädagogische Fachkraft (m/w)

für den stationären Schichtdienst in Teilzeit  (70% - 100%). Die Stelle ist unbefristet.

Ihre Aufgaben:

  • Aufnahme, Betreuung, Begleitung, Förderung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen im Rahmen einer Maßnahme nach §§ 42/34 SGB VIII
  • Verantwortlichkeit im Rahmen der Fallberatung
  • Kooperation mit dem Jugendamt und anderen am Hilfeprozess Beteiligten
  • Planung, Gestaltung und Durchführung von Gruppenangeboten

 Ihr Profil:

  • Erzieher/in, Jugend- und Heimerzieher/in, Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in, Sozialdiakon/in
  • Erfahrung und Kenntnisse in systemischem Arbeiten, idealerweise mit Grundlagen der Psychotraumatologie
  • hohe Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Souveränität im Umgang mit Krisen- und Konfliktsituationen

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD)
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge 
  • Fortbildung, kollegiale Beratung, Supervision und Coaching
  • VVS-Firmenticket

Eine positive Grundeinstellung zur Diakonie wird erwartet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung mit aktuellem erweiterten polizeilichen Führungszeugnis richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer JH1017 an bewerbung[at]karlshoehe.de

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Herr Sauter
Bereichsleiter
Kinder- und Jugendhilfe

Tel.:  07141 965 351

» zur Kinder- und Jugendhilfe



Pädagogische Fachkraft (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Geschäftsbereich Jugendhilfe für die stationäre Wohngruppe Basis Benningen für Mädchen und junge Frauen eine

Pädagogische Fachkraft (m/w)

mit einem Stellenumfang von 50-70%. Die Stelle ist vorläufig für 2 Jahre befristet, mit der Option auf Entfristung.

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Steuerung der Teamprozesse
  • Pädagogische Arbeit mit Jugendlichen
  • Aufnahmesteuerung
  • Begleitung der Hilfeplanprozesse

 Ihr Profil:

  • Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in, Sozialdiakon/in, Erzieherin
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
  • Souveränität im Umgang mit Krisen- und Konfliktsituationen
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD)
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge 
  • Fortbildung, kollegiale Beratung, Supervision und Coaching
  • VVS-Firmenticket

Eine positive Grundeinstellung zur Diakonie wird erwartet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung mit aktuellem erweiterten polizeilichen Führungszeugnis richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer JH1018 an bewerbung[at]karlshoehe.de

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Herr Lentz
Bereichsleiter
Kinder- und Jugendhilfe

Tel.:  07141 965 348

» zur Kinder- und Jugendhilfe



Erzieher/innen (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Geschäftsbereich Jugendhilfe für die Verlässliche Betreuung an der Grundschule in Marbach zwei

Erzieher/innen (m/w)

mit einem Stellenumfang von 2-4 Stunden wöchentlich. Die Stellen sind vorläufig befristet bis 31. August 2018, mit der Option auf Entfristung.

An der Grundschule in Marbach werden Schulkinder wegen Nachmittagsunterrichts über die lange Mittagspause an zwei Tagen für zwei Stunden betreut. Bei den betreuten Kindern handelt es sich in diesem Schuljahr um Zweit- bis Viertklässler.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Kinder
  • Vermittlung von Freizeitangeboten
  • Soziales Lernen

 Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Erzieher/in oder vergleichbare Ausbildung
  • Organisationsfähigkeit, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit
  • Souveränität im Umgang mit Krisen- und Konfliktsituationen

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD) mit tariflicher Sonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse Baden-Württemberg
  • Fortbildung, kollegiale Beratung, Supervision und Coaching
  • VVS-Firmenticket

Eine positive Grundeinstellung zur Diakonie wird erwartet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung mit aktuellem erweiterten polizeilichen Führungszeugnis richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer JH1020 an bewerbung[at]karlshoehe.de

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Herr Schmitt
Bereichsleiter

Tel.: 0170 4074753

» zur Kinder- und Jugendhilfe



Pädagogische Fachkraft (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Betreute Jugendwohnen (UMA)  eine

Pädagogische Fachkraft (m/w)

mit einem Stellenumfang von 80-100%. Die Stelle ist vorläufig für 2 Jahre befristet, mit der Option auf Entfristung.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung, Förderung, Unterstützung der Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Rahmen der Hilfen nach SGB VIII sowie in Jugendwohngemeinschaften oder eigenen Wohnungen
  • Planung, Gestaltung und Durchführung von Gruppenangeboten und Ferienaktionen
  • Planung der Dienst- und Betreuungszeiten
  • Vorbereitung und Mitarbeit bei Fallberatungen zur Reflexion und Fortschreibung der Hilfeplanung

Ihr Profil:

  • Jugend- und Heimerzieher, Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in, Sozialdiakon/in
  • Erfahrungen im Bereich kultursensibles Arbeiten
  • Organisationsfähigkeit, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit
  • Souveränität im Umgang mit Krisen- und Konfliktsituationen

Wir bieten Ihnen:

  • Ein spannendes, abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsfeld in einem offenen, kollegialen und unterstützenden Miteinander im Team
  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD)
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge 
  • Fortbildung, kollegiale Beratung, Supervision und Coaching
  • VVS-Firmenticket

Eine positive Grundeinstellung zur Diakonie wird erwartet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung mit aktuellem erweiterten polizeilichen Führungszeugnis richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer JH1009 an bewerbung[at]karlshoehe.de

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Herr Ziegler
Bereichsleiter
Kinder- und Jugendhilfe

Tel.:  07141 965 343

» zur Kinder- und Jugendhilfe



Hilfskräfte für die Nachtbereitschaft (m/w)

Wir suchen im Geschäftsbereich Hilfen für Menschen mit psychischen und sozialen Schwierigkeiten für den Neubau Haus Doppelpunkt

Hilfskräfte (m/w) für die Nachtbereitschaft

im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung. Die Stellen sind in der Regel für 2 Jahre befristet, mit der Option auf Entfristung.

Das Haus Doppelpunkt umfasst 18 geschützte Plätze für Menschen mit einer psychischen Erkrankung und selbstgefährdetem Verhalten und 12 stationäre Plätze für Menschen mit einer psychischen Erkrankung und Suchtabhängigkeit.

Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeiten in der Nachtbereitschaft im Haus Doppelpunkt für den Bereich mit 12 stationären Plätzen für Menschen mit psychischer Erkrankung und Suchtabhängigkeit
  • Ansprechpartner/in für unsere Klienten
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team

Ihr Profil:

  • Freude am Umgang mit Menschen und der Arbeit in einem qualifizierten Team
  • Gewissenhafte, gründliche und umsichtige Arbeitsweise
  • Souveränität im Umgang mit Krisen- und Konfliktsituationen

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD)
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge 
  • Fortbildung, kollegiale Beratung, Supervision und Coaching
  • VVS-Firmenticket

Eine positive Grundeinstellung zur Diakonie wird erwartet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung mit aktuellem erweiterten polizeilichen Führungszeugnis richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer HPS1004 vorzugsweise per Mail an:

bewerbung[at]karlshoehe.de 

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg.

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Frau Jahn
Hausleitung

Tel: 07141 / 965-487

» zu Hilfen für Menschen mit psychischen und sozialen Schwierigkeiten



Gesundheits- und Krankenpfleger für Psychiatrie (m/w)

Wir suchen im Geschäftsbereich Hilfen für Menschen mit psychischen und sozialen Schwierigkeiten für den Neubau Haus Doppelpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger für Psychiatrie (m/w)

in Voll- und Teilzeit für den Tag- und/oder Nachtdienst. Die Stellen sind in der Regel unbefristet.

Das Haus Doppelpunkt umfasst 18 geschützte Plätze für Menschen mit einer psychischen Erkrankung und selbstgefährdetem Verhalten und 12 stationäre Plätze für Menschen mit einer psychischen Erkrankung und Suchtabhängigkeit.

Ihre Aufgaben:

  • Individuelle Begleitung und Betreuung von Menschen mit einer psychischenErkrankung
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Mitgestaltung der konzeptionellen Weiterentwicklung und Teambildung
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Interesse und Motivation zur professionellen Beziehungsarbeit
  • Aktive Mitwirkung an den Prozessen der Konzeptentwicklung und Teambildung
  • Souveränität im Umgang mit Krisen- und Konfliktsituationen

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD)
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge 
  • Fortbildung, kollegiale Beratung, Supervision und Coaching
  • VVS-Firmenticket

Eine positive Grundeinstellung zur Diakonie wird erwartet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung mit aktuellem erweiterten polizeilichen Führungszeugnis richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer HPS1005 vorzugsweise per Mail an:

bewerbung[at]karlshoehe.de 

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg.

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Frau Jahn
Hausleitung
Hilfe bei psychischen und sozialen Schwierigkeiten sowie bei Suchterkrankung

Tel: 07141 / 965-487

» zu Hilfen für Menschen mit psychischen und sozialen Schwierigkeiten



Pädagogische Fachkräfte (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Geschäftsbereich Hilfen für Menschen mit psychischen und sozialen Schwierigkeiten für den Neubau Haus Doppelpunkt

Pädagogische Fachkräfte (m/w)

in Voll- und Teilzeit für den Tag- und/oder Nachtdienst. Die Stellen sind in der Regel unbefristet.

Das Haus Doppelpunkt umfasst 18 geschützte Plätze für Menschen mit einer psychischen Erkrankung und selbstgefährdetem Verhalten und 12 stationäre Plätze für Menschen mit einer psychischen Erkrankung und Suchtabhängigkeit.

Ihre Aufgaben:

  • Individuelle Begleitung und Betreuung von Menschen mit einer psychischen Erkrankung
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Mitgestaltung der konzeptionellen Weiterentwicklung und Teambildung
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder Studium
  • Interesse und Motivation zur professionellen Beziehungsarbeit
  • Aktive Mitwirkung an den Prozessen der Konzeptentwicklung und Teambildung
  • Souveränität im Umgang mit Krisen- und Konfliktsituationen

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD)
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge 
  • Fortbildung, kollegiale Beratung, Supervision und Coaching
  • VVS-Firmenticket

Eine positive Grundeinstellung zur Diakonie wird erwartet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung mit einem aktuellen erweiterten polizeilichen Führungszeugnis richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer HPS1006 vorzugsweise per Mail an

bewerbung[at]karlshoehe.de

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg.

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Frau Jahn
Hausleitung

Tel: 07141/965-487

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesendet und nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden.

» zu Hilfen für Menschen mit psychischen und sozialen Schwierigkeiten



Pädagogische Fachkräfte (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Geschäftsbereich Hilfen für Menschen mit psychischen und sozialen Schwierigkeiten für den ambulanten Bereich nach den §§ 53 und 67 SGB XII

Pädagogische Fachkräfte (m/w)

mit einem Stellenumfang von 50-75%. Die Stellen sind vorläufig für 1 Jahr befristet, mit der Option auf Entfristung.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von Menschen, bei denen besondere Lebensverhältnisse mit sozialen Schwierigkeiten verbunden sind
  • Betreuung von Menschen mit einer psychischen Erkrankung im ambulanten Setting
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung

Ihr Profil:

  • Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in, Sozialdiakon/in
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
  • Souveränität im Umgang mit Krisen- und Konfliktsituationen
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD)
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge 
  • Fortbildung, kollegiale Beratung, Supervision und Coaching
  • VVS-Firmenticket

Eine positive Grundeinstellung zur Diakonie wird erwartet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung mit einem aktuellen erweiterten polizeilichen Führungszeugnis richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer HPS1007 vorzugsweise per Mail an

bewerbung[at]karlshoehe.de

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg.

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Herr Bärlin
Teamleitung
Hilfe bei psychischen und sozialen Schwierigkeiten sowie bei Suchterkrankung

Tel: 07141/965-364

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesendet und nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden.

» zu Hilfen für Menschen mit psychischen und sozialen Schwierigkeiten



Geschäftsbereichsleitung (m/w) der Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Nachfolgeregelung eine

Geschäftsbereichsleitung (m/w) der Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung

Innerhalb dieser Aufgabe sind Sie für 190 erwachsene Menschen mit geistiger, körperlicher und seelischer Behinderung zuständig. Der Geschäftsbereich verfügt über stationäre Wohnformen, ambulant betreutes Wohnen, flexible Hilfen, Tagesbetreuung für Senioren, Offene Hilfen und Kurzzeitunterbringung. Sie sind Mitglied der Gesamtleitungskonferenz und berichten unmittelbar an den Vorstand.

Ihre Aufgaben:

  • Sie steuern und organisieren den Geschäftsbereich und sind für die fachliche, konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung verantwortlich
  • Sie konzeptionieren innovative Modelle um Inklusion im Sozialraum zu realisieren
  • Sie sind für die wirtschaftliche Steuerung des Geschäftsbereichs verantwortlich und bereiten die Entgeltverhandlungen mit den Kostenträgern vor
  • Sie vertreten den Geschäftsbereich in der Fachöffentlichkeit
  • Sie arbeiten mit Kostenträgern und Kooperationspartnern fachkompetent zusammen
  • Sie fördern die Diakonische Profilierung des Geschäftsbereiches

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium in einem sozialwissenschaftlichen Studiengang oder eine vergleichbare Ausbildung und gegebenenfalls eine ergänzende Qualifikation im Sozialmanagement
  • Sie verfügen über Kenntnisse in der Betriebswirtschaft und im Sozialrecht
  • Sie haben mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung in der Behindertenhilfe oder in einem ähnlichen Tätigkeitsfeld
  • Sie haben Erfahrung im Qualitätsmanagement und in der Qualitätssicherung, der Geschäftsbereich ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellung nach den AVR des Diakonischen Werkes in Württemberg mit Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Betriebliche Altersversorgung über die Zusatzversorgungskasse Baden-Württemberg
  • VVS-Firmenticket
  • Begleitende Beratung, Supervision und Fortbildung

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Sie sind Mitglied in einer ACK-Kirche und haben eine positive Grundeinstellung zur Diakonie.

Bewerbungen von Diakoninnen und Diakonen sind ausdrücklich erwünscht.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 26. Januar 2018 unter Angabe der Kennziffer HMB1019 vorzugsweise per Mail an

bewerbung[at]karlshoehe.de

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Frau Dr. Bester
Theologischer Vorstand

Tel.:  07141 965-100

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesendet und nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden.

» zu Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung 



Pädagogische Fachkraft (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Geschäftsbereich Jugendhilfe als Bereichsleitung für die Ambulante Jugendhilfe eine

Pädagogische Fachkräft (m/w)

mit einem Stellenanteil von 70-100%. Die Stelle ist unbefristet.

Im Landkreis Ludwigsburg betreuen wir an unterschiedlichen Standorten ca. 240 junge Menschen bis 21 Jahre sowie Familien in Kooperation mit den zuständigen Jugendämtern. Je nach Alter, persönlicher und familiärer Situation finden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bei uns Aufnahme, Betreuung und Förderung im Rahmen eines differenzierten Hilfeangebotes nach §§ 27ff Sozialgesetzbuch VIII.

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung der Anfrage- und Belegungssituation im ambulanten Bereich
  • Beratung und übergeordnete Fallsteuerung in den Hilfen
  • Zusammenarbeit mit dem ASD des Jugendamts und regionalen Kooperationspartnern
  • Steuerung der Teamentwicklung und Weiterentwicklung von Teamprozessen
  • Personalverantwortung und wirtschaftliches Controlling

 Ihr Profil:

  • Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in, Sozialdiakon/in
  • Zusatzqualifikation in Beratung und Leitung
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
  • Souveränität im Umgang mit Krisen- und Konfliktsituationen
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD)
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Fortbildung, kollegiale Beratung, Supervision und Coaching
  • VVS-Firmenticket

Eine positive Grundeinstellung zur Diakonie wird erwartet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Nach oben

Bewerbung

Ihre Bewerbung mit einem aktuellen erweiterten polizeilichen Führungszeugnis richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer JH1014 vorzugsweise per Mail an

bewerbung[at]karlshoehe.de

oder

Karlshöhe Ludwigsburg
Servicebereich Personal
Auf der Karlshöhe 3
71638 Ludwigsburg.

Informationen

Telefonische Auskünfte erteilt gerne:

Herr Walter-Planker
Geschäftsbereichsleiter
Kinder- und Jugendhilfe

Tel.:  07141 965 340

» zur Kinder- und Jugendhilfe