ISAK in einfacher Sprache

ISAK ist die Firma der Karlshöhe. Hier arbeiten 100 Menschen. Viele dieser Menschen waren lange arbeitslos. Diese Menschen haben eine Behinderung. Jeder dieser Menschen kann etwas gut. Jeder dieser Menschen kann arbeiten. Manche arbeiten mit Metall. Manche verpacken Dinge. Die Menschen bekommen dafür Geld und freuen sich. Die Menschen arbeiten in Sachsenheim und in Pleidelsheim. Die Menschen stellen Dinge her für bekannte Firmen.  

Die Firma ISAK hat selbst eine Internetseite.

ISAK gemeinnützige GmbH

Arbeit und Sinn für Menschen mit Körperbehinderung

Die ISAK gemeinnützige GmbH ist ein Tochterunternehmen der Karlshöhe Ludwigsburg. Ziel ist es, langzeitarbeitslosen Menschen mit einer schweren Behinderung eine sinnvolle, sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zu ermöglichen.

Im gemeinnützigen Unternehmen werden die Mitarbeiter/innen entsprechend ihrer Behinderung in den Bereichen Metallbearbeitung, Montagen, Verpackungen, Qualitätskontrollen, Gastronomie und Verwaltung eingesetzt.

Durch die individuelle Abstimmung der Tätigkeiten auf die Leistungsfähigkeit des/der Einzelnen können Fremdunternehmen wie Bosch, Mann und Hummel, Behr oder Parker zuverlässig, schnell und qualitativ hochwertig bedient werden.

Die Firma beschäftigt derzeit rund 100 körperlich behinderte Menschen in drei Betriebsstätten: Sachsenheim I + II, sowie in der Außenstelle Pleidelsheim. Insgesamt stehen Produktionsflächen von ca. 2.600 m² zur Verfügung.

Besuchen Sie die Website der ISAKgGmbH

Werksräume der ISAK gGmbHBilderkollage von den Werksräumen der ISAK gGmbH